Ambulante Operationen

 

In enger Kooperation mit der "Tagesklinik für ambulante Anästhesie und Schmerztherapie" von Herrn Dr. med. Christoph Selig führt Hr. Dr. Schaudig selbst alle urologischen ambulanten Operationen durch.

 

1. Chirurgie des äußeren Genitales des Mannes:

    - Eingriffe am Penis, wie z.B. die Zirkumzision (Beschneidung

      der männlichen Vorhaut)

    - Sämtliche Hodeneingriffe wie z.B. die Hydrozelen Operationen (Wasserbruch-

      Operation)

    - Sterilisationen (Unterbindung der Samenleiter beim Mann)

2. Diagnostische Verfahren:

    - Endoskopien der Blase, der Harnleiter und der Niere

    - Prostatastanzbiopsien

3. Endoskopische Operationen:

    - Botox Therapie der Harnblase

    - Wechsel von Ureterschienen aller Art

    - Entfernung von kleinen Blasentumoren

    - Kleinere Prostataeingriffe, wie z.B. die Erweiterung des Blasenhalses

4. ESWL:

    - Stosswellen Therapie bei Nierensteinen